Eindrücke des “8th World Congress on Fluency Disorders”

Vom 06. – 08. Juli 2015 fand der “8th World Congress on Fluency Disorders” der International Fluency Association in Lissabon, Portugal statt. Neben einem gut besuchten Informationsstand zur Therapieplattform freach, war die Kasseler Stottertherapie und das PARLO Institut für Forschung und Lehre in der Sprachtherapie mit  zwei Vorträgen zur weltweit ersten onlinebasierten Intensivtherapie für stotternde Menschen vertreten.

Auch der Austausch über aktuelle Projekte und relevante Themen stand neben den Vorträgen und Präsentationen im Vordergrund der Veranstaltung.

Hier einige Eindrücke des IFA World Congress 2015:

Dr. Wolff von Gudenberg IFA

Informationsstand freach

Teresa Leitner Lissabon
 

 

 

 

 

 Mitarbeiter PARLO IFA CongressAustausch IFA CongressZertifikat Teilnahme IFA Congress

 
   
© 2011 - 2019 PARLO - Institut für Forschung und Lehre in der Sprachtherapie. Alle Rechte vorbehalten